Hauptmenue
BKS Language
Polnische Sprache
Sprache Englisch
French Language
Turkish Language
Suche
Logo des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

01 313 99 - 170112
Schreiben Sie uns

Namasté – Yoga im Grünen

Wir laden alle SeniorInnen Wiens herzlich zu „Yoga im Grünen“ ein.

1. Juli bis 29. August, jeweils um 16:00 Uhr
Treffpunkt im Pensionistenklub, Dauer: 50 Minuten

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Ausgebildeter Yoga Trainer Serafin Wörtl führt die TeilnehmerInnen sanft an die runden Bewegungen für Körper und Geist heran. Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Anmeldung nötig, einfach in bequemer Kleidung vorbeischauen. 

Yoga für SeniorInnen

Yoga stärkt Körper und Geist – und das in allen Lebensabschnitten. Es bringt einen zur Ruhe, stärkt die Muskeln sorgt für ein harmonisches Körpergefühl. Im Juli und August haben SeniorInnen die Möglichkeit kostenlos an Yoga Kursen der Pensionistenklubs der Stadt Wien teilzunehmen. Jede Einheit hilft, Verspannungen zu lösen und Stress abzubauen.

Klubbetreuer Serafin Wörtl hat den Sport auf einer Indienreise 2012 für sich entdeckt und 2016 die Ausbildung zum Yogalehrer gemacht. Für SeniorInnen hat er ein spezielles Programm entwickelt, das besonders schonend auf die Bedürfnisse der älteren SchülerInnen eingeht. „Es ist nie zu spät, mit Yoga zu beginnen“, erklärt Serafin. Besonderen Wert wird bei den Übungen auf Entspannung, Atemübungen und kleine, feine Bewegungen gelegt. „Ohne schwierige Verrenkungen sorgen wir für ein Mehr an Gesundheit und Energie im täglichen Leben. Noch dazu sind wir an der frischen Luft im Grünen, das bringt einen extra Schub Vitamin D.“ Anschließend gibt es für alle TeilnehmerInnen eine gratis Klubjause.

Die positiven Rückmeldungen der TeilnehmerInnen

„Man ist danach so frisch und entspannt“, so Anna Z. (71 Jahre), Klubbesucherin.

„Ohne Serafin wäre ich nie zu Yoga gekommen. Da hätte ich wirklich etwas versäumt, so gut tut es,“ erzählt Sieglinde N. (64 Jahre), Klubbesucherin.