Stricken für einen guten Zweck

Die Besucherinnen des Pensionistenklubs in der Erdbergstraße im 3. Bezirk haben im Oktober eine Strickgruppe gegründet.

Dabei gab es ein gemeinsames Ziel: die fertigen Werke in der kalten Winterszeit an die Gruft zu spenden. Einen Monat später war es soweit, die Klubbesucherinnen brachten die wärmenden Stricksachen persönlich in die Gruft. Insgesamt 30 Schals und 15 Hauben haben die fleißigen Klubbesucherinnen für obdachlose Menschen angefertigt.

Da der Winter gerade erst anfängt, wird natürlich emsig weiter gestrickt und gespendet. Wer mitmachen möchte ist herzlich willkommen! Der Pensionistenklub selbst freut sich auch über Spenden. Dringend benötigt wird vor allem Wolle.

Stricken für einen guten Zweck: Pensionistenklub Erdbergstraße
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 13:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Klubs, in denen gestrickt wird: 12., Khleslplatz 6, 21., Bessemerstraße 10-16/2, 21., Kainachgasse 37/39, 21., Pragerstraße 93-99/25. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 13:00 bis 17:00 Uhr